Gesund drucken

So viel ist bekannt: Laserdrucker geben im Betrieb Feinstaub in die Raumluft ab.

 

Welche Auswirkungen dies auf die Gesundheit hat, darüber streiten Hersteller, Experten und Berufsgenossenschaften seit Jahren. Während die meisten Hersteller – bei sachgemäßer Nutzung des Druckers – kein Gesundheitsrisiko sehen, empfehlen viele Berufsgenossenschaften inzwischen die regelmäßige Wartung und Reinigung von laserbetriebenen Geräten wie Druckern und Kopierern.

 

Wie auch immer man das Thema „Feinstaub aus dem Laserdrucker“ bewerten mag, eine regelmäßige Wartung und Reinigung des Laserdruckers ist auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sinnvoll.

 

In Kooperation mit dem pps druckerservice bieten wir Ihnen mit der „Print & Clean“ – Servicewartung eine maßgeschneiderte Lösung, die nicht nur für gesunde Luft im Büro sorgt, sondern auch den Tonerverbrauch spürbar senkt.

 

Mehr dazu auf www.pps-druckerservice.de/reinigung